Die Sprache der Katzen

 

Katzen sind zwar lautlose Jäger, aber keinesfalls stumme Zeitgenossen.

 

Sie kommunizieren praktisch ständig entweder verschiedenen Körperteilen oder mit Hilfe von verschiedenen Lauten. Wichtiger Stimmungsanzeiger ist hierbei der Schwanz, an welchem man eigentlich ganz leicht die Stimmung der Katze erkennen kann. Mehr zur Körpersprache der Samtpfoten findet ihr in der Rubrik "Körpersprache".

 

Auch ein sehr beliebtes Mittel der Fellnasen auf sich aufmerksam zu machen. Hierbei können die verschiedensten Töne rauskommen, vom hellen Miauen zum dunklen Knurren. Was die einzelnen Laute bedeuten, könnt ihr unter "Lautsprache" nachlesen.

 

 

                   Körpersprache                                     Lautsprache